Referenzen

referenzenMehr als 18.000 Kunden aus 25 Ländern. Erfahrung bei Photovoltaik4all zahlt sich aus – eine Auswahl von Referenzen. Mit Photovoltaik4all haben Sie von Anfang an einen starken Partner für Ihre PV-Projekte an der Seite.

Nicht die Größe des Projektes ist entscheidend für den richtigen Partner, sondern seine Erfahrung bei komplexen Standortbedingungen. So ist die Auswahl der richtigen Technologie und Planung bei ungünstiger Dachausrichtung und -neigung, Verschattung, Beschaffenheit der Dachkonstruktion und Standortbedingung, sowie hohe Schnee- und Windlasten, wichtig.

Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über eine kleine Auswahl unserer Referenzen. Weitere Referenzen von Photovoltaikanlagen finden Sie in unserer Galerie

157,750 kWp - Erweiterung PV-Anlage auf einem Denkmalgeschützen Stall mit BenQ Solar Green Triplex PM060M02 275W in CH-6276 Hohenrain / Schweiz

152 kWp Photovoltaikanlage in der SchweizModule: 570 Stk. BenQ Solar Green Triplex PM060M02 275W (monokristalline Module á 275 Watt (Full Black))
Nennleistung: 157,750 kWp
Wechselrichter: 3x SMA Sunny Tripower STP 25000TL-30, 2x SMA Sunny Tripower STP 20000TL-30, 2x SMA Sunny Tripower STP 15000TL-10 mit RS485 Schnittstellen
Montagesystem: K2 Systems SolidRail Alpin Montageprofil mit Stockschrauben
Anlagenüberwachung: SMA Sunny Portal
Überspannungsschutz: Dehn DC-Überspannungsableiter Typ 2

Nach dem im letzten Jahr im ersten Bauabschnitt eine PV-Anlage mit 82 kWp in Betrieb genommen worden ist, hat man sich nach einem Jahr aufgrund der sehr guten Erfahrungen für die Erweiterung des Projektes entschieden. So wurden auf weiteren Dachflächen des landwirtschaftlichen Hofes eine Photovoltaikanlage mit 156 kWp errichtet. Durch den hohen Strombedarf ist es das Ziel eine möglichst hohe Autarkie mit Öko Strom zu erreichen. Aus Denkmalschutzgründen durften nur schwarze Module installiert werden. So passt sich der Öko Hof in eine perfekte Landschaft ein.

Kunde Arthur R.:  "Top Planung bis ins kleinste Detail und Ertragsorientiert. Preis- Leitung super. Der Service von Photovoltaik4all ist absolut perfekt. Sehr Schnelle Lieferung der Ware auch zu uns in die Schweiz. Genau deshalb hat sich unsere Familie entschieden auch die Erweiterung der PV- Anlage von 82 kWp auf 239.5 kWp wieder mit Photovoltaik4all auszuführen. Ein herzliches Dankeschön“

3,420 kWp - SolarWorld Photovoltaikanlage mit SolarEdge Leistungsoptimierern auf einem Flachdach mit Ost-West Montagesystem in 72667 Schlaitdorf (Nähe Stuttgart)

SolarWorld und SolarEdge PhotovoltaikanlageModule: 12 Stk. Solarworld Sunmodule SW 285 mono black (monokristalline Module á 285 Watt (Full Black))
Nennleistung: 3,42 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE3500 und 12x Solaredge P300-5 Leistungsoptimierer
Montagesystem: K2 Systems D-Dome (Ost-West / 10 Grad Modulneigung)
Anlagenüberwachung: SolarEdge Monitoringportal

Die Photovoltaikanlage sollte einen großen Teil des Stromverbrauches am Tage decken. Die Teilverschattungen durch benachbarte Bäume, Satelitenschüssel und Hauswand galt es bei der Planung zu berücksichtigen. Hier ist SolarEdge mit Leistungoptimierer das richtige System um aus der gegeben Situation der größtmöglichen Ertrag zu erzielen. Jedes Modul wird quasi Autark durch einen eigenen MPPT-Tracker der im Leistungsoptimierer am Modul montiert wird gesteuert. Großer Vorteil ist die Überwachung der Anlage auf Modulebene und die Sicherheitsabschaltung im Brand- oder Wartungsfall.

Kunde Karlheinz W.: "Montage war komplett eine runde Sache >> hoch zufrieden" ..."SE 3500 Wechselrichter verspricht genau das was wir wollten"..."Alles in allem  >> Wir kommen wieder da wir noch zwei Objekte in Angriff nehmen werden"

Erweiterung einer 10 kWp PV-Anlage mit einem LG Chem RESU 6.4 EX Lithium-Ionen in 41812 Erkelenz

Speichersystem PV Anlage ErkelenzSpeicher: LG Chem RESU 6.4EX Lithium-Ionen mit 2 Erweiterungsmodule á 3,2 kWh
PV-Wechselrichter:
SMA Sunny Tripower 10000TL-10
Batteriewechselrichter:
SMA Sunny Island 4.4M-11
Anlagenüberwachung:
SMA Sunny Home Manager und Anbindung an SMA Sunny Portal

Die seit 3 Jahren bestehende 10 kWp Photovoltaikanlage von IBC Solar wurde durch uns mit einem Speichersystem erweitert um den Eigenverbrauch zu erhöhen und die Familie möglichst autark mit günstigem Solarstrom zu versorgen. Die historischen Daten aus dem SMA Sunny Portal konnten in das neue gesamt Monitoringsystem (Sunny Home Manager + SMA Sunny Portal) übernommen werden.

Durch die KfW Speicherförderung war die Investition in den Solarstromspeicher attraktiv und konnte schnell und reibungslos umgesetzt werden.

Kunde Richard R..: "Vielen Dank für die Hilfe und das tolle System." ..."Wahnsinn - das geht ja fix :-)"..."Super - vielen lieben Dank :-)"

29,400 kWp - PV-Anlage auf einem Denkmalgeschützen Stall mit LG300N1K-G4 NeON 2 Black Cello in CH-6026 Rain / Schweiz

pva_rainModule: 98 Stk. LG Solar LG300N1K-G4 MonoX NeON 2 Black in Cello Technologie mit 12 Busbars (monokristalline Module á 320 Watt)
Nennleistung: 29,400 kWp
Wechselrichter: 1x ABB TRIO-27.6-TL-OUTD-S2X-400
Montagesystem: K2 Systems Speedrail
Anlagenüberwachung: ABB
Überspannungsschutz: Dehn DC-Überspannungsableiter Typ 2

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem denkmalgeschützen Stall. Durch neuen Cello Module von LG Solar mit 300 Watt und hohem Wirkungsgrad konnte die Fläche optimal genutzt werden. Die komplett schwarzen Module („Cello“- bzw. „Nadelstreifenanzug“-Design) gab es eine Freigabe durch die Denkmalschutzbehörde. Von Vorteil war auch das LG Solar die Drucklast auf 6000 Pa bei dieser Modulserie erhöhte. (Wettbewerbsvorteil, Kundenvorteil hinsichtlich hoher Schneelasten). Das K2 Systems Montagesystem wurde auf dem Trapezblech mit K2 Speedrail Schienen realisiert.

82,000 kWp - PV-Anlage Schweinezuchtbetrieb mit einem Denkmalgeschützen Stall - LG270S1K-B3 Mono X Black mit 270 Watt in CH-6276 Hohenrain / Schweiz

82,000 kWp - PV-Anlage Schweinezuchtbetrieb Module: 304 Stk. LG Solar LG270S1K-B3 Mono X Black (monokristalline Module á 270 Watt)
Nennleistung: 82,080 kWp
Wechselrichter: 3x SMA Sunny Tripower STP 25000TL-30
Montagesystem: K2 Systems SolidRail Alpin
Anlagenüberwachung: SMA Sunny Portal
Überspannungsschutz: Dehn DC-Überspannungsableiter Typ 2

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem denkmalgeschützen Stall. Durch die schwarzen Module (schwarzer Rahmen und schwarze Rückseitenfolie) gab es eine Freigabe durch die Denkmalschutzbehörde.

Das K2 Systems Montagesystem wurde auf dem Welleternitdach mit Stockschrauben und einer für hohe Schneelasten ausgelegte Profilschiene SolidRail Alpin realisiert.

Erweiterung einer PV-Anlage mit einem LG Chem RESU 6.4 EX Lithium-Ionen in 06366 Köthen

PV-Anlage mit LG Chem RESU 64EXSpeicher: LG Chem RESU 6.4EX Lithium-Ionen mit 2 Erweiterungsmodule á 3,2 kWh
PV-Wechselrichter: SMA Sunny Tripower 8000TL-20
Batteriewechselrichter: SMA Sunny Island 6.0 H-11
Anlagenüberwachung: SMA Sunny Home Manager und Anbindung an SMA Sunny Portal

Der Kunde hat sich nach 1 1/2 Jahren Betrieb der Photovoltaikanlage entschieden seine Autarkie mit einem SMA Smart Home Speichersystem zu erhöhen. Die Wahl des Speichers viel auf den LG Chem RESU 6.4EX Lithium-Ionen mit 6,4 kWh Bruttokapazität. Durch die beiden Erweiterungsmodule á 3,2 kWh steht nur bei einer Entladetiefe von 20% (DOD80%) eine nutzbare Kapazität von 10,24 kWh und 10.000 Ladezyklen zur Verfügung. Das reicht für eine Produktlebensdauer von ca. 10 Jahren.

Das Energiemanagement des SMA Sunny Home Managers verbindet den Batteriewechselrichter Sunny Island, den PV-Wechselrichter Sunny Tripower und das Energy Meter zu einem echten Smart Home System mit einer dynamischen Speicherung. Der Sunny Home Manager entscheidet je nach Wetterprognose, den optimalen Zeitpunkt der Ladung des Speichers. So werden zunächst die Verbraucher mit Solarstrom versorgt und dann der Speicher geladen. Das führt zu einem höheren Eigenverbrauch und die PV-Anlage mit Speicher amortisiert sich schneller.

Kunde Thomas L.: "Auf der Suche nach dem richtigen Partner für die Lieferung und die Inbetriebnahme bin ich bei meinen Recherchen im Internet auf den Online-Shop von photovoltaik4all gestoßen"...."Ohne Übertreibung kann man von einer „plug & play“ – Lösung sprechen"..."Fazit: Ein perfektes System von einem perfekten Partner!"

9,800 kWp - PV-Anlage Viessmann Vitovolt 300 auf einem Flachdach in 67271 Battenberg

K2 D-Dome SystemModule: 38 Stk. Viessmann Vitovolt 300 P260 PSEB (polykristalline Module á 260 Watt)

Nennleistung: 9,800 kWp
Wechselrichter: 1x Fronius Symo 10.0-3-M
Montagesystem: K2 Systems D-Dome in Ost-West-Ausrichtung, Neigungswinkel 10°
Anlagenüberwachung: Fronius Web Portal Anbindung

Flachdach mit Kiesschüttung und Photovoltaikanlage mit Ost-West Aufständerung im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung. Der Kunde suchte für sein KFW-40 Haus eine Lösung Stromkosten zu senken und mit einem Eigenverbrauch Management seine Wärmepumpe mit Solarstsrom zu versorgen.

7,200 kWp - PV-Anlage LG Solar MonoX NeON 300 Watt auf einem Flachdach mit SolarEdge Leistungsoptimierer in CH-8712 Stäfa / Schweiz

PV-Anlage LG Solar LG300 MonoX NeON SchweizModule: 24 Stk. LG Solar LG300N1C-B3 Mono X NeoN (monokristalline Module á 300 Watt)

Nennleistung: 7,200 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE9K
Montagesystem: PliaSol EW auflastminimierte Unterkonstruktion in Ost-West-Ausrichtung, Neigungswinkel 10°
Anlagenüberwachung: SolarEdge Portal Anbindung
Leistungsoptimierer: 24x SolarEdge Leistungsoptimierer P300-5

Flachdach Photovoltaikanlage mit Ost-West Aufständerung im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung. Der Kunde suchte eine Lösung Stromkosten zu senken und mit einem Eigenverbrauch Management seine Wärmepumpe, Haushaltsgeräte und den geheizten Aussenpool mit Solarstsrom zu versorgen.

Die SolarEdge Leistungsoptimierer wurden aufgrund des naheliegenden Waldes und der daraus resultiertenden Teilverschattung installiert. Wichtig war auch die Ertagsüberwachung auf Modulebene, die durch die SolarEdge Leistungoptimierer im Portal per PC oder Smartphone aufrufbar ist.

16,170 kWp - PV-Anlage BenQ Solar SunForte PM096B00 330W mit SolarEdge Leistungsoptimierer in CH-8854 Siebnen / Schweiz

16,170 kWp PV-Anlage BenQ Solar CH-8854 Siebenen / SchweizModule: 49 Stk. BenQ Solar SunForte PM096B00 330W (monokristalline Module á 330 Watt)
Nennleistung: 16,170 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE15K
Montagesystem: K2 Systems SolidRail Alpin
Anlagenüberwachung: SolarEdge Portal Anbindung
Leistungsoptimierer: 49x SolarEdge Leistungsoptimierer P405-5

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem 30 Grad Pultdach (210 Grad Süd-West). Durch die schwarzen Module (schwarzer Rahmen und schwarze Rückseitenfolie) gab es eine Freigabe durch die Denkmalschutzbehörde, da die Anlage sich in Dorfmitte befindet.

Die SolarEdge Leistungsoptimierer wurden aufgrund der Teilverschattung durch den Abzug in der Mitte des Generatorfeldes installiert. Wichtig war auch die Erfüllung der Brandschutz-Norm VDE-AR-E 2100-712:2013-05 und die Echtzeitüberwachung und Fehlerdiagnose auf Modulebene für den Kunden. Durch Leistungsoptimierung auf Modulebene liefert jedes einzelne Modul im SolarEdge-System stets seinen Maximalertrag (MPP).

Kunde Walter B.: „...die Lieferung hat perfekt geklappt. Bis jetzt haben sie mir nur das Beste vom Besten verkauft :-)“

4,200 kWp - PV-Anlage auf einem Flachdach mit LG280S1C-B3 Mono X mit 280 Watt in CH-4422 Rüttenen / Schweiz

PV-Anlage LG280 - K2 S-Dome SystemModule: LG Solar LG280S1C-B3 Mono X (15 monokristalline Module á 280 Watt)
Nennleistung: 4,200 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge Wechselrichter SE5K und Leistungsoptimierer
Montagesystem: K2 Systems S-Dome - 10 Grad Südaufständerung
Anlagenüberwachung: SolarEdge Portal

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem Flachdach, durchdringungsfrei montiert, Beschwerung gemäß Systemstatik für den Standort mit Gehwegsplatten auf den vorgesehenen Dome Scales. Durch vorhandene Teilverschattung durch Bäume und Solarthermie wurden dort SolarEdge Leistungsoptimierer installiert. Das MPP-Tracking findet auf Modulebene statt, somit ist mit einem mehr Ertrag von bis zu 25% möglich.

5 kWp - PV-Anlage auf einem Kirchendach der griechisch-katholischen Kirche in 335200 Brad / Rumänien

Solaranlage Kirch RumänienModule: SolarFabrik Premium L poly 250 Watt
Nennleistung: 5,000 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Boy
Montagesystem: Schletter Rapid2+

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch auf einem Kirchendach im Rumänien. Der Kirchengemeinde hat hoche Stromkosten, da die Kirche mit elektrischen Heizlüftern beheizt wird. Das Ziel war es güstigen Solartsrom zu produzieren, um die Stromkosten zu senken.

5,100 kWp - PV-Anlage auf einem Flachdach mit Viessmann Vitovolt mit 255 Watt in CH-3350 Lyss / Schweiz

K2 S-Dome PV-Anlage SchweizModule: Viessmann Vitovolt 300 P255 PSEB (20 polykristalline Module  á 255 Watt)
Nennleistung: 5,100 kWp
Wechselrichter: 1x Fronius Symo 5.0-3-M mit WLAN
Montagesystem: K2 Systems S-Dome - 10 Grad Südaufständerung
Anlagenüberwachung: Fronius Web

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem Flachdach, durchdringungsfrei montiert, Beschwerung gemäß Systemstatik für den Standort mit Gehwegsplatten auf den vorgesehenen Dome Scales.

33,150 kWp - PV-Anlage auf einem Hallenneubau mit Viessmann Vitovolt mit 255 Watt in 39319 Jerichow

SEC_33kwp_VS2Module: Viessmann Vitovolt 200 P255YA (130 polykristalline Module  á 255 Watt)
Nennleistung: 33,150 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP17000TL-10
Montagesystem: K2 Systems Speedrail für Sandwich
Anlagenüberwachung: Solare Datensysteme SolarLog

Netzgekoppelte Photovoltaikanlage im Eigenverbrauch und Überschußeinspeisung auf einem Sandwichdach einer neu gebauten Werkstatthalle.

6,600 kWp - PV-Anlage mit Yingli Panda 275 Watt und SolarEdge in 68623 Lampertheim

Module: Yingli Solar Panda YL275C-30b (24 monokristalline Module á 275 Watt)PVA_Lampertheim
Nennleistung: 6,600 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE5K Wechselrichter mit SolarEdge P300 Leistungsoptimierer
Montagesystem: K2 Systems D-Dome
Anlagenüberwachung: Webportal SolarEdge mit Überwachung auf Modulebene

Eigenverbrauchsanlage auf einem Flachdach mit Bitumen-Schweißbahnen. Modulausrichtung durch K2 D-Dome Montagesystem in 10 Grad Ost-West Aufständerung für optimalen Eigenverbrauch. Teilverschattung durch Dachaufbauten, wie Solarthermie und Schornstein können mit dem SolarEdge System gesteigert werden, da das MPP-Tracking auf Modulebene stattfindet.

Die Leistungsoptierer wurden mit passenden Halterungen am Modulrahmen befestigt. Pro Modul wird ein Leistungsoptimierer benötigt. Im Webportal von SolarEdge hat man die Möglichkeit auf Modulebene die Leistungsdaten eines jeden Moduls Live abzufragen.

Die graphische Ansicht ermöglicht es Module lagerichtig zu identifizieren und Meßwerte wie u.a. Leistung, Strom, Spannung und Ertrag abzurufen.

Die Ost-West-Aufständerung des Montagesystem passt sehr gut als Eigenverbrauchsanlage,
da die Anlage früher und länger Erträge produziert und so sehr gut zum Lastprofil passt.

7,200 kWp - PV-Anlage mit LG Solar Mono X NeoN 300 Watt + Akasol neeoQube in 39517 Mahlwinkel

Module: LG Solar LG300N1C-A3 Mono X NeoN 300 Watt (24 monokristalline Module á 300 Watt)IMG_0624
Nennleistung: 7,200 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP7000TL-20 mit dynamischer 70%-Regelung
Speichersystem: SMA Smart Home mit 5,5 kWh AKASOL neeoqube, SMA Sunny Home Manager, SMA Sunny Island 6.0H-11, SMA Energy Meter
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+ und schwarz eloxierten Modulklemmen
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

6,050 kWp - Photovoltaikanlage mit Q-Cells Q.PEAK-G3 275W in 39596 Arneburg (LK Stendal)

Module: Q-Cells Q.PEAK-G3 275W (22 monokristalline Module mit schwarzen Rahmen á 275 Watt)IMG_0612
Nennleistung: 6,050 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP6000TL-20
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

 

5,200 kWp - PV-Anlage mit Aleo S18 260 Watt + Akasol neeoQube in 14542 Werder (Havel)

Module: Aleo Solar S18K260 (20 polykristalline Module  á 260 Watt)IMG_1957
Nennleistung: 5,200 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP5000TL-20 mit dynamischer 70%-Regelung
Speichersystem: SMA Smart Home mit 5,5 kWh AKASOL neeoqube, SMA Sunny Home Manager, SMA Sunny Island 6.0H-11, SMA Energy Meter
Montagesystem: K2 Systems D-Dome Ost-West-Aufständerung (10 Grad)
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

9,280 kWp - Photovoltaikanlage mit LG Solar LG290N1C-G3 MonoX Neon in 39307 Genthin OT Brettin

Module: LG Solar (32 monokristalline Module LG290N1C-G3 á 290 Watt)lg_solar_brettin_0578
Nennleistung: 9,280 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP8000TL-20 mit 70%-Regelung
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+ und schwarz eloxierten Modulklemmen
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

 

7,020 kWp - Photovoltaikanlage mit Q-Cells Q.PEAK-G3 270W in 6208 Oberkirch Luzern / Schweiz

Module: Q-Cells Q.PEAK-G3 270W (28 monokristalline Module mit schwarzen Rahmen á 270 Watt)IMG_0819
Nennleistung: 7,020 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP10000TL-20
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

 

9,720 kWp - Photovoltaikanlage mit Yingli Panda 270 in der 9038 Rehetobel / Schweiz

Module: Yingli Panda 270 (36 monokristalline Module Yingli YL270C-30b á 270 Watt)pv_anlage_jenny
Nennleistung: 9,720 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP9000TL-20
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

7,750 kWp - Photovoltaikanlage auf einem Flachdach mit Q-Cells Q.PRO-G3 und SMA Smart Home Speicher in 64287 Darmstadt

Module: 31 Q-Cells Q.PRO-G3 (31 polykristalline Module á 250 Watt)qcells_darmstadt_14
Nennleistung: 7,750 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP8000TL-20
Montagesystem: K2 Systems S-Dome (durchdringungsfrei)
PV Speicher: SMA Sunny Island + Hoppecke Batterie mit 14,784 kWh
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal + SMA Sunny Home Manager

 

7,250 kWp - Photovoltaikanlage mit SOLON SOLraise und Leistungsoptimierer (SolarEdge) am Standort 39307 Genthin

Module: SOLON SOLraise 230/02 Black 250 Wp (29 monokristalline Module á 250 Watt) mit schwarzsolon_solraise_black_7250wp_genthin eloxierten Rahmen und schwarzer Rückseitenfolie
Nennleistung: 7,250 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE8K
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+ mit schwarz eloxierten Modulklemmen
Anlagenüberwachung: Webportal SolarEdge

Bedingt durch Teilverschattung durch Dachaufbauten und Bäume wurden SOLON SOLraise Module mit Leistungsoptimieren und einem SolarEdge Wechselrichter eingesetzt. Das System hat den Vorteil, dass eine Ertragssteigerung von bis zu 25% gegenüber Systemen ohne Leistungsoptimierer zu erwarten ist.

7,500 kWp - Photovoltaikanlage mit Aleo S19 250 Wp in Friedensau

Module: Aleo Solar S19 250 Wp (30 monokristalline Module á 250 Watt)Photovoltaikanlage Friedensau
Nennleistung: 7,500 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP7000TL-20
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+
Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

 

5,800 kWp - Photovoltaikanlage mit Suntech STP200S-24/Ad+ Wp in Berlin

Module: Suntech STP200S-24/Ad+ (29 monokristalline Module á 200 Watt)Photovoltaikanlage Berlin
Nennleistung: 5,800 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Boy 5000TL-21
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+

 

 

7,000 kWp - Photovoltaikanlage mit SOLON SOLraise und Leistungsoptimierer (SolarEdge) am Standort Tucheim

Module: SOLON SOLraise 230/02 Black 250 Wp (28 monokristalline Module á 250 Watt) mit schwarzPhotovoltaikanlage Tucheim eloxierten Rahmen und schwarzer Rückseitenfolie
Nennleistung: 7,000 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE7K
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+ mit schwarz eloxierten Modulklemmen
Anlagenüberwachung: Webportal SolarEdge

Bedingt durch Teilverschattung durch Dachaufbauten und Bäume wurden SOLON SOLraise Module mit Leistungsoptimieren und einem SolarEdge Wechselrichter eingesetzt. Das System hat den Vorteil, dass eine Ertragssteigerung von bis zu 25% gegenüber Systemen ohne Leistungsoptimierer zu erwarten ist.

9,065 kWp - Photovoltaikanlage mit SOLON Blue 230/07 auf einem Ost-West Dach am Standort 39307 Redekin

Module: SOLON Blue 230/07 245 Wp (37 polykristalline Module á 245 Watt)Photovoltaikanlage Redekin
Nennleistung: 9,065 kWp
Wechselrichter: 1x SMA Sunny Tripower STP 9000TL-20
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+

Anlagenüberwachung: Webportal SMA Sunny Portal

Die Eigenverbrauchsanlage wurde auf einem Ost-West-Dach errichtet. Durch die Belegung beider Dachseiten hat der Kunde den Vorteil, dass die Anlage früher und länger Solarstrom produziert und sehr gut zu seinem Lastprofil passt. Der Strombezug und die damit verbundenen Kosten werden zwischen 30 und 60%, je nach Nutzerverhalten und Strompreisentwicklung, sinken.

Aleo 278,760 kWp Photovoltaikanlage für eine Agrargenossenschaft am Standort 39307 Demsin

Module: Aleo S18 230Wp (1212 polykristalline Module á 230 Watt)Photovoltaikanlage Agrargenossenschaft
Nennleistung: 278,760 kWp
Wechselrichter: 18x Stringwechselrichter KACO Powador 18.0 TL3
Anlagenüberwachung: SolarLog 1000 mit PowerManagement, FTP Server
Montagesystem: Schletter SingleFix-V Montagekits

Vor Beginn der Installation wurde die alte Dacheindeckung mit asbesthaltigen Welleternit fachgerecht demontiert und mit einem neuem Trapezblech eindeckt. Der Eigenverbrauchsanteil des Milchhofes liegt bei 30%. Die Stromkosten wurden um mindestens 40% gesenkt.

SOLON SOLraise 9,750 kWp - Photovoltaikanlage mit Leistungsoptimierer (SolarEdge) am Standort 39291 Lostau

Bauzeit vom Einrüsten bis zur Inbetriebnahme: 3 WerktagePhotovoltaikanlage Lostau
Module: SOLON SOLraise Black 250 Wp (39 monokristalline Module á 250 Watt)
Nennleistung:· 9,750 kWp
Wechselrichter: 1x SolarEdge SE10K
Montagesystem: Schletter Solo05 Rapid2+
Anlagenüberwachung: Webportal SolarEdge

Bedingt durch das Ost-West-Dach und Teilverschattung durch Dachgauben wurden SOLON SOLraise Module mit Leistungsoptimieren und einem SolarEdge Wechselrichter eingesetzt. Das System hat den Vorteil, dass eine Ertragssteigerung von bis zu 25% gegenüber Systemen ohne Leistungsoptimierer zu erwarten ist.

Durch das modulinternes MPP-Tracking lassen sich auch Teilverschattete Flächen belegen. Integriert ist eine Überwachung der Photovoltaikanlage auf Modul-, String- und Anlagenebene. Die Daten werden in Webportal übertragen.

Man kann die Performance sehr genau überwachen. Jedes Modul, jeden String und die gesamte Anlage. Das Web-Monitoring funktioniert ohne zusätzliche Hardware und Verkabelung. Die gesamte Elektronik ist bereits in den Leistungsoptimierer integriert. Man kann über ein geschütztes Web-Portal auf die Anlagendaten zugreifen. Für eine dauerhaft sichere Anlagenleistung.

SOLON SOLfixx 25,960 kWp - Photovoltaikanlage am Standort 39291 Möckern

Bauzeit vom Einrüsten bis zur Inbetriebnahme: 3 Werktage Photovoltaikanlage Möckern
Module: SOLON SOLfixx Black 280/17 (88 monokristalline Module á 295 Watt)
Nennleistung: 26,960 kWp
Wechselrichter: 1x KACO Powador 12.0 TL3 / 1x KACO Powador 14.0 TL3
Montagesystem: SOLON SOLfixx für Flachdächer, wegen der geringen Auflastreserve wurde die Unterkonstruktion einfach, schnell und sicher mit spezial Flüssigkunststoff verklebt.

Diese Technik ermöglicht eine durchdringungsfreie Montage mit nur einer geringen statischen Auflast. Für ggf. erforderliche Reparaturarbeiten an der Dachhaut lassen sich Module und Unterstruktion in wenigen Minuten entfernen, ohne das die gesamte Photovoltaikanlage abgeschaltet werden muss.

Aleo 5,88 kWp Photovoltaikanlage am Standort 39307 Genthin

Bauzeit vom Einrüsten bis zur Inbetriebnahme: 2,5 Werktage Photovoltaikanlage Genthin
Module: Aleo S.19_245 (24 monokristalline Module á 245 Watt)
Nennleistung: 5,88 kWp
Wechselrichter: 2x SMA Sunny Boy 3000TL-20
Montagesystem: Schletter

 

Weitere Referenzen von privaten und gewerblichen Anlagen zwischen 5kWp und 400kWp auf Anfrage.